Verschönern Sie Ihren Garten

Ganz gleich, ob Sie gerade erst in ein neues Anwesen eingezogen sind oder ob Ihnen der Stil Ihres Gartens zu langweilig geworden ist, es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Außenbereich so zu verändern, dass er für Sie, Ihre Familie und/oder Ihre Gäste zu einem warmen und einladenden Ort wird.Was bedeutet Ihnen Ihr Garten? Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, denken Sie darüber nach, wie Sie Ihren Garten nutzen werden. Wenn Sie gerne Gäste bewirten, schaffen Sie einen Speisesaal im Freien mit einer Feuerstelle, z.B. einer Feuerstelle oder einem Grill. Installieren Sie ein wasserdichtes Lautsprechersystem, damit Sie und Ihre Gäste etwas Musik genießen können, und sorgen Sie für eine weiche Außenbeleuchtung wie Teelichter oder Lichterketten, um die richtige Atmosphäre zu schaffen.

Wenn Ihr Garten Ihr Zufluchtsort und ein Ort zum Entspannen nach den Strapazen eines anstrengenden Tages ist, schaffen Sie einen ruhigen Kontemplationsbereich, der durch den Bau von Zäunen, Sträuchern oder Bäumen abgeschirmt ist. Die beruhigenden Geräusche eines Wasserspiels werden Sie noch mehr beruhigen. Vorbereitung Ihrer Ideen Skizzieren Sie einige Pläne, wie Sie sich Ihren neuen Garten vorstellen. Vergessen Sie nicht, in allen Dimensionen zu denken.

Zu viele Menschen vergessen bei der Planung ihres neuen Gartens die Höhe, so dass ihr Außenbereich zu einheitlich aussieht, mit allem Grün auf einer Ebene. Vertikale Bepflanzung, z.B. in Zäunen oder Mauern, ist hilfreich, wenn Ihr Garten nur wenig Platz bietet. Denken Sie auch an die Farbpalette Ihres Gartens.

Obwohl blühende Pflanzen in Blau, Grau und Violett schon lange in Mode sind, entscheiden sich immer mehr Menschen für grellere Farben wie kräftige Gelb- und Orangetöne. Auch die Budgetierung dieser Veränderungen wird bei Ihrer Entscheidungsfindung eine Rolle spielen. Sie müssen nicht unbedingt alle Gartengeräte kaufen. Das Mieten von Werkzeug ist eine viel kostengünstigere Lösung, vor allem für Geräte, die nur zu bestimmten Jahreszeiten benötigt werden, wie Baum- oder Kettensägen.

Umarmen Sie das japanische wabi-sabi Die japanische Philosophie des Wabi-sabi sucht die Schönheit im Asymmetrischen. Das Mischen von Stauden mit Beetpflanzen, Blumenzwiebeln, Gräsern und sogar Gemüse verleiht Ihrem Außenbereich einen entspannteren und weniger künstlich wirkenden Stil. Es wird ein Blickfang sein und Ihnen das ganze Jahr über etwas zum Anschauen und Bewundern bieten. Dies können Sie erreichen, indem Sie in Ihrem Garten eine englische Wiese anlegen.

Diese sieht viel besser aus, wenn die Gartenoberfläche völlig eben ist. Die Miete eines Minibaggers erspart Ihnen eine Menge Arbeit bei der Vorbereitung unebener Flächen. Eine Mischung aus Wildblumen und Stauden auf Ihrer Gartenwiese wird von April bis November für einen Farbenrausch sorgen. Dieses atemberaubende Aussehen ist mit einem Minimum an Pflegeaufwand möglich, da die Pflanzen an das Klima angepasst sind und nur wenig oder gar nicht gegossen werden müssen.

Dies macht sie zu einer idealen Option für vielbeschäftigte Fachleute, die nicht die Zeit haben, stundenlang an ihrem Garten zu arbeiten. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch die Verwendung einheimischer Pflanzen ein Zufluchtsort für einheimische Tierarten wie Schmetterlinge geschaffen wird. Für welches Makeover Sie sich auch immer entscheiden, denken Sie daran, dass ein Garten ein work in progress ist. Wenn er wächst und reift, wird er in den kommenden Jahren noch besser aussehen.

Nachricht hinterlassen

Erforderliche Felder sind mit *